+++ english version below +++

Liebe Community, liebe Sponsoren.

Heute melden wir uns mit einer wichtigen Nachricht zur Maker Faire im Norden in Hamburg bei Euch.

Die Maker Faire ist ein Community Event. 90% der Aussteller sind Menschen, die ohne jedes kommerzielles Interesse eine Maker Faire nutzen, um ihre Ideen zu zeigen und zu teilen und um ihr Wissen weiter zu geben. Sie sind das Herz einer jeden Maker Faire. Deswegen bieten wir mit der Maker Faire diesen tollen Menschen eine kostenlose Plattform. Aber eine Maker Faire ist auch eine große Veranstaltung, die hohe Kosten verursacht. Beginnend bei der Halle, den Organisationskosten und natürlich der Werbung. Schließlich soll ja jeder wissen, wenn die Maker Faire in die Stadt kommt. Ohne Sponsoren, die einen Großteil der Kosten tragen, ist eine Maker Faire nicht durchführbar.

Leider ist es uns nicht gelungen, für die Maker Faire im Norden in Hamburg ausreichend Sponsoren zu gewinnen. Die Finanzierung dieser Veranstaltung ist daher nicht gesichert. Schweren Herzens sagen wir deshalb die Maker Faire am 16. und 17. November in Hamburg ab.

Wir möchten all denen, die sich bisher für die Maker Faire im Norden engagiert haben, sehr herzlich danken. Wir bedauern diesen Schritt sehr, sehen aber leider keine andere Möglichkeit.

Natürlich gibt es weiterhin Maker Faires in Deutschland. Unter https://maker-faire.de/alle-maker-faires/ findet ihr eine Übersicht über weitere Veranstaltungen.

Wir wünschen Euch alles Gute.

Dear community, dear sponsors.

Today we’ll send you an important message about Maker Faire im Norden in Hamburg, Germany.

The Maker Faire is a community event. 90% of the exhibitors are people who have no commercial interest in a Maker Faire. Their motivation is to show and share their ideas and their knowledge. They are the heart of every Maker Faire. That’s why Maker Faire offers these great people a free platform. But a Maker Faire is also a big event that causes high costs. Starting with the hall, the organizational costs and of course the advertising. After all, everyone should know if Maker Faire is coming to town. Without sponsors, a Maker Faire is not feasible.

Unfortunately, we did not succeed in winning enough sponsors for Maker Faire im Norden in Hamburg. The financing of this event is therefore not secured. Therefore, with a heavy heart we reject the Maker Faire on November 16th and 17th in Hamburg.

We would like to sincerely thank all those who have been involved in Maker Faire in the North. We regret this step very much, but unfortunately we see no other option.

Of course, there are still Maker Faires in Germany. At https://maker-faire.de/alle-maker-faires/ you will find an overview of other events.

We wish you all the best.