Maker Faire im Norden 2018: Der Call for Makers hat begonnen!

Die erste Maker Faire im Norden hat allen wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ab sofort könnt ihr euch für die Maker Faire 2018 anmelden. Am 17. und 18. November 2018 wird der Ostseekai in Kiel wieder fest in der Hand der Maker sein.

 

 

Hier meldet ihr einen Stand auf der Maker Faire an.

Bei einer Maker Faire kann jeder mitmachen. Es ist ganz einfach. Auf dieser Seite könnt ihr Euch verbindlich anmelden. Bitte nutzt dazu das Kontaktformular weiter unten auf dieser Seite.

Wir unterscheiden zwischen Makern, die ihr Projekt vorstellen möchten und kein kommerzielles Interesse haben und Makern, die auf ihrem Stand auch Produkte verkaufen möchten.

Maker ohne kommerzielles Interesse erhalten einen Standplatz kostenlos. Dazu gehören auch Fablabs, Hack(er)spaces, offene Werkstätten etc.
Maker mit Verkauf zahlen eine kleine Standmiete.

Wir freuen uns auch sehr über Projekteinreichungen von Schulklassen und Schülergruppen (z.B. öffentliche Einrichtungen wie Jugendzentren). Diese Gruppen benötigen eine/n Ansprechpartner/in (in der Regel eine Lehrkraft), der oder die bereits 18 Jahre oder älter ist.

Darüberhinaus bieten wir Unternehmen die Möglichkeit, auf der Maker Faire präsent zu sein. Unternehmen müssen ein Sponsorpaket buchen. Dafür bitten wir Sie um Kontaktaufnahme unter info@makerfaireimnorden.com.

Bei der Anmeldung können Maker zwischen 4 Standgrößen (Paket 1 bis 4) wählen. Alle Pakete beinhalten Tische und Stühle nach Paketgröße, einen Stromanschluss 220 V (falls erforderlich), WLAN (nach Verfügbarkeit) und die Teilnahme am Get-Together am Samstagabend.

Dem Wunsch nach anderen Standgrößen oder weiterem Mobiliar entsprechen wir gerne. Bitte nutzt das Notizfeld, um uns Eure Wünsche mitzuteilen oder schickt uns ein Mail an info@makerfaireimnorden.com

Eure Kontaktdaten

Über die von Euch angegebenen Kontaktdaten läuft unsere Kommunikation mit euch. Die angegebene Person muss volljährig sein und ist vor und während der Maker Faire unser/e Ansprechpartner/in. Sie erhält (bei Makern mit Kleinverkauf) auch die Rechnung für die Standmiete.

Unter "Name für Ausstellerverzeichnis" gebt ihr an, unter welcher Bezeichnung ihr im Ausstellerverzeichnis geführt werden möchtet. Das kann Euer Name, der Projektname oder eine Firmenbezeichnung sein.

Link zu eurer Webseite

Link zu eurer Facebook-Seite (oder anderen Social-Media-Kanälen)

Euer Twitter-Benutzername

Bitte gebt hier Euren Platzbedarf an und teilt uns mit, ob ihr einen Verkauf an Eurem Stand plant.

Standgröße mit/ohne Verkauf

Braucht ihr mehr Tische oder weniger Stühle? Bitte helft uns bei der Planung. Zu einem Standpaket können zusätzliche Tische, Stühle und Ausstellerausweise (kostenpflichtig) hinzubestellt werden. Für zusätzliche Tische berechnen wir 20 €, für zusätzliche Stühle 10 € und für zusätzliche Ausstellerausweise 10 €. Alle Preise zzgl. MwSt.
Kurzfristige Änderungen sind bis Ende Oktober 2017 möglich.

Wie viele Stühle benötigt ihr insgesamt? (Pflichtfeld)

Wie viele Tische benötigt ihr insgesamt? (Pflichtfeld)

Wie viele Ausstellerausweise benötigt ihr insgesamt? (Pflichtfeld)

Bitte erzählt uns von eurem Projekt:

Welcher Haupt-Themenbereich passt zu eurem Projekt?

Dieser Themenbereich passt viel besser:

Braucht ihr einen Stromanschluss?

Was schließt ihr an?
Bitte gebt an, welche Geräte/Verbraucher ihr mitbringt bzw. welche Gesamtleistung (Watt) diese haben.

Braucht ihr zwingend WLAN?

Wie hoch ist die Geräuschentwicklung am Stand?

So präsentieren wir euer Projekt:

Die Informationen in diesem Abschnitt veröffentlichen wir auf der Veranstaltungs-Webseite und in unserem Besucherguide. Bitte bedenkt dies bei der Formulierung.
Bitte beschreibt euer Projekt in Kürze. Drei Sätze/400 Zeichen sollten ausreichend sein.

Welche Mitmach-Aktionen/Workshops finden an eurem Stand statt, wie bindet ihr die Besucher ein?
Die Maker Faire lebt vom Mitmachen und der Interaktion! Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr hier anbieten könnt, beraten wir euch gern.

Bitte schickt uns bis zu drei Bilder eures Projekts, die wir veröffentlichen dürfen.
Bilder bitte als jpg.-Datei per E-Mail an: info@makerfaireimnorden.com


Bedingungen

Bitte beachtet: Eure Anmeldung ist erst gültig, wenn sie durch uns schriftlich bestätigt wird. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Standplatz, wir bemühen uns aber selbstverständlich, allen Wünschen gerecht zu werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Ich akzeptiere die AGB der Maker Faire im Norden.
Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Maker Faire im Norden hier nachlesen.